Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Tiroler Derby

    Das Tiroler Derby

    Die Spielerbank des HCB (Fotos: Max Pattis)

    Die Spielerbank des HCB (Archivfoto: Max Pattis)

    In Innsbruck steigt am Dienstag das Tiroler Derby: Erstmals stehen sich in dieser Saison der HCB Südtirol und die Innsbrucker „Haie“ gegenüber.

    Erstmals stehen sich in der heurigen Saison der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ und der HCB Südtirol im Tiroler Derby gegenüber.

    Nicht nur in der Ligalandkarte, sondern auch in der Tabelle sind die beiden Teams zurzeit Nachbarn, die Haie (19 Punkte) rangieren nur einen Punkt hinter den sechstplatzierten Südtirolern.

    „Wir spielen zum ersten Mal gegen Bozen in dieser Saison. Die haben sicher eine gute Truppe und kaufen auch kräftig ein. Wir werden sehen was auf uns zukommt“, so TWK Innsbruck-Verteidiger Dustin VanBallegooie, der die Bozner noch nicht wirklich einschätzen will, aber auf drei Punkte hofft um die Füchse auch in der Tabelle zu überholen.

    Scofield und Pedevilla (verletzt) fehlen, hinter dem Einsatz von Liffiton steht ein Fragezeichen.

    HCBAuch im Lager der Bozner weiß man nicht genau, was im Derby auf sie zukommen wird, alleine die Tabellensituation spricht für ein spannendes und ausgeglichenes Spiel.

    „Innsbruck hat im Sommer die Mannschaft im Vergleich zum letzten Jahr vollkommen neu aufgestellt. Sie bestechen heuer vor allem durch ihre Heimstärke. Wir fahren nach Innsbruck und sind voll motiviert. Das Derby wird ein spannendes Spiel werden, da die Haie nur einen Punkt hinter uns liegen. Jeder Punkt ist wichtig und deshalb treten wir jedes Spiel an um zu gewinnen“, so Luca Franza.

    Di, 20.10.2015:

    HC TWK Innsbruck „Die Haie“ – HCB Südtirol (19:15 Uhr)

    Referees: SMETANA, STOLC, Schauer, Verworner;

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen