Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Der Ökobonus

    Der Ökobonus

    Daniel Alfreider (SVP)

    Daniel Alfreider (SVP)

    Der sogenannte „Ökobonus“ ist auch im Stabilitätsgesetz 2016 enthalten. Laut dem Kammerabgeordneten Daniel Alfreider seien die Steuerabzüge zukünftig gesichert.

    SVP-Fraktionssprecher Daniel Alfreider zeigt sich zufrieden über den von der Regierung angekündigten Steuerabzug von 65 Prozent bei energieeinsparenden Maßnahmen im Wohnbau.

    Besonders erfreulich sei die Anhebung der Eingriffe und der Zahl der Berechtigten, welche in den Genuss des Steuerabzuges kommen. „Für uns SVP-Abgeordnete ist es vor allem wichtig, dass im anstehenden Haushaltsgesetz 2016 die Steuerabzüge der vergangenen Jahre weiterhin gewährleistet und die nötigen Finanzierungen dafür freigegeben werden“, erklärt Daniel Alfreider.

    Laut dem SVP-Parlamentarier haben „diese Maßnahmen in den letzten Jahren ganz klar dazu beigetragen, dass sich ein von der Wirtschaftskrise angeschlagener Sektor wie jener des Wohnbaus einigermaßen erholen konnte und somit viele Arbeitsplätze auch in Zukunft erhalten bleiben“.

    Ebenso vielversprechend seien die Statistiken, welche den energieeinsparenden Maßnahmen eine deutliche Senkung der Emissionen von umweltschädlichen Stoffen wie CO2 zuschreiben. „Solche Regelungen können nur dann erfolgreich sein, wenn eine Kontinuität gewährleistet wird und genau das ist oftmals das Problem der römischen Politik“, so der SVP-Fraktionssprecher. „Daher begrüßen wir die Ankündigung der Regierung, die Steuerabzüge weiterhin anwenden zu wollen und wir hoffen, dass Worte auch in Taten umgesetzt werden“, so Alfreider.

    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen