Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Eingefangenes Schwein

    Eingefangenes Schwein

    Dieses Hängebauchschwein spazierte in Moritzing umher (Foto: BF Bozen)

    Dieses Hängebauchschwein spazierte in Moritzing umher (Foto: BF Bozen)

    Am späten Donnerstagnachmittag musste die Berufsfeuerwehr von Bozen zu einem Einsatz ausrücken: Ein Hängebauchschwein war entlaufen und musste eingefangen werden. 

    Am Donnerstag ist am späten Nachmittag bei dieser Berufsfeuerwehr die Meldung eingegangen, dass in der Nähe des „Perelegraben“ in Bozen Moritzing ein entlaufenes Schwein von Kindern gesehen wurde.

    Eine Kleinmannschaft der Berufsfeuerwehr machte sich auf den Weg zum besagten Ort und bald konnten die Feuerwehrmänner ein Hängebauchschwein ausfindig machen, das entlang des Perelegrabens spazierte.

    Sie fingen das Tier ein und gaben es zwischenzeitlich in eine Kiste, bis die Besitzer eintrafen und das entlaufene Haustier wieder mit nach Hause nahmen.

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen