Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kokain in Gries

    Kokain in Gries

    Detar Bejleri

    Detar Bejleri

    Am Donnerstagnachmittag hat die Staatspolizei einen mutmaßlichen Drogenhändler verhaftet, der gerade 10 Gramm Kokain verkaufen wollte.

    Die Drogenfahnder der Staatspolizei haben am Donnerstagnachmittag gegen 18.00 Uhr einen 36- jährigen albanischen Staatsbürger wegen Drogenhandels verhaftet.

    Die Fahnder hatten einen amtsbekannten Drogenkonsumenten beschattet.

    Der Mann, 36 Jahre alt und aus Neapel stammend, hatte eine Bar in Gries betreten. In dem öffentlichen Lokal wollte der Neapolitaner – nach Darstellung der Polizei – von dem albanischen Dealer Detar Bejlari 1o Gramm Kokain kaufen.

    Die Drogenfahnder der Staatspolizei verhafteten den Dealer. In der Wohnung von Detar Bejlari stellten die Sicherheitsbehörden weitere 100 Gramm Kokain sowie 10 Gramm Haschisch und 600 Euro sicher.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (45)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • schorsch

      Eine ganz vertrauenswürdige Visage… Und wieder einmal, wie so oft, ein Albaner.
      Weiß jemand, wieviele von diesem Volk hier leben?

      • Natürlich

        Upps. Die Drogendealer bei http://www.tageszeitung.it/2015/06/19/haschisch-im-rucksack-2/ und http://www.tageszeitung.it/2014/11/24/dealer-in-haft/ und http://www.tageszeitung.it/2015/02/26/pusterer-gras/ und http://www.tageszeitung.it/2015/02/16/drogen-im-muelleimer/ hatten für schorsch einfach den falschen Pass.
        Ich bin mir sicher, dass diese Meldung schorsch aber nur übersehen hat. Ganz bestimmt…
        Sonst hätte er sich sicher zu Wort gemeldet. Ganz bestimmt…

        • Franz

          In diesen Artikel handelt es sich- NATÜRLICH- eindeutig um einen auslänsichen Kriminellen.
          Detar Bejlar,36-ein jähriger albanischen Staatsbürger .
          Und dank des Gutmenschen Gesetzes > svuota carceri < haben diese kriminellen Ausländer nicht*s zu befürchten.
          Da sie meist Mittellos sind, ist bei ihnen zivilrechtlich Natürlich nicht*s zu holen im Gegensatz zu italienischen Staatsbürgern denen man zivilrechtlich tief in die Taschen greift.
          So wie bei einen Rentner der wegen den Diebstahl eines Würstchen im Supermarkt zu 11.200,00 € verurteilt wurde.
          So sind sie die Gutmenschen, Gutmenschen wen es um kriminelle Einwanderer geht und Rassisten wenn es um italinische Staatsbürger geht.

          • Natürlich

            „Und dank des Gutmenschen Gesetzes > svuota carceri < haben diese kriminellen Ausländer nicht*s zu befürchten."

            Aha. Und kriminelle Einheimische also schon? Nochmals zum Mitschreiben für den Schlechtmenschen Franz: Das “svuota carceri” gilt für alle Gefängnisinsassen, also für Einheimische also auch für Ausländer.

            Bei Ausländern ist der Schlechtmensch Franz sofort zur Stelle, während er bei kriminellen Einheimischen seine Pappn nicht aufkriegt. Schöne Grüße von der Doppelmoral!

            • Franz

              Der Schlechtmensch und Lügner Natürlich sollte erst einmal sinngemäß lesen lernen.
              Wo habe ich geschrieben, dass das >>svuota carceri Gesetz << NUR für Einwanderer gilt?
              Dieses Gesetz gilt NATÜRLICH für alle gleich, mit den kleinen Unterschied kriminelle Einwanderer haben nicht zu befürchten da bei ihnen zivilrechtlich nichts zu holen ist , da Mittellos- während man Italienischen Staatsbürgern zivilrechtlich tief in die Taschen greift.
              Wie folgender Fall zeigt
              http://www.ilgiornale.it/news/cronache/cremona-pensionato-ruba-salsiccia-condannato-pagare-multa-1107743.html
              Natürlich ist ein Gutmensch bei seinen schwarzen Freunden und ein Schlechtmensch und Rassist bei armen bedürftigen italienischen Staatsbürgern
              Wenn es nicht so wäre würde der Schlechtmensch Natürlich nicht den Umstand verteidigen , dass Clandestini in einen 4 Sternen Hotel logieren mit allem drum und dran Schwimmbad -Palestra .IPHON ++ +während arme bedürftige italienische Staatsbürger sich ihr Essen aus der Mülltonne holen müssen bzw. im Auto schlafen müssen.
              Der Gutmensch der kriminelle Einwanderer verteidigt und sich aufregt wenn die tz über diesen kriminellen Einwanderern – (Clandestin ) schreibt.
              Natürlich ein Rassist und Schlechtmensch bedürftigen italienischen Staatsbürgern gegenüber, der alle die nicht seine Meinung teilen beleidigt, verleumdet bzw. ihnen etwas unterstellt was er nicht beweisen kann, einfach nur dumm
              Natürlich scheint wohl ein außergewöhnlich dummer Mensch zu sein.

          • Franz

            Natürlich an Deiner Stelle würde ich erst einmal sinngemäß lesen lernen.
            Wo hane ich geschrieben, dass > NUR svuota xaeceri Schlechtmensch < , Natürlich will sich wohl die nächste Strafanzeige einholen.
            Eine Strafanzeige gegen den User Natürlich wurde bereits gemäß art. 594 c.p & art. 595 c.p bei der Staatsanwaltschaft erstattet..

            • Franz

              ……wo habe ich geschrieben , dass > NUR svuota carceri < profitieren ????

            • Natürlich

              Wenn der Schlechtmensch Franz alle Häftlinge gemeint hätte, hätte er schreiben müssen: Durch solche Gesetze haben Kriminelle nichts zu befürchten.
              Hat er aber nicht, da es dem Schlechtmensch Franz nur darum geht, Ausländer zu diffamieren und schlecht zu reden.

              Ich zittere bereits wegen der Anzeige. Hahaha!

    • Klaus

      Ist der Mann noch zu haben. Für meine Bekannte:-)))))

    • ?

      Jetzt fehlt nur noch „Garuda“, der heftig kritisiert, dass die Tageszeitung sich die Frechheit herausnimmt, zu schreiben, dass dieser feine italienische Staatsbürger ein Albaner ist…

      Schon ziemlich rassistisch, oder?

    • ?

      Ok, kein Problem, kann gut damit leben…

      Frag mich nur, ob es für deine krankhafte politische Korrektheit und dem Ignorieren von Fakten möglicherweise eine Therapie gibt?

    • Franz

      Na sowas , Garuda der Hassprediger bezeichnet gleich alle die nicht seiner Meinung sind als Nazi Sau, Rassisit +++ und jetzt regt er sich noch noch auf wenn sich jemand krritisch über kriminelle Ausländer äußert.
      Polizisten würde er am liebsten seinen Allerwärtesten ins Gesicht drücken um ihnen mit einem gewissen natürlichen Aromastoff volldampfen. 🙂

    • Joachim

      Herr Garuda,ich werde Ihnen mal sagen was Rassismus ist. Italienische Staatsbürger die die Arbeit verloren haben nach 30 Jahren und unter einer Brücke schlafen müssen,und die sogenanntem Gäste aus Afrika in 4 Sterne Hotels unterkommen ! Das ist Rassismus dem eigenen Volke gegenüber ! Denken Sie mal darüber nach !

      • schorsch

        Nehmt doch den Mann nicht ernst, er verarscht Euch am laufenden Band. Wie ich schon darlegte, zeigt sein selbstgewählter Name „Garuda“ auch sein Wesen – s. Wikipedia.

        • Franz

          Der Klosterschüler und Messdiener Garuda, verarscht am meisten sich selbst.
          Übrigens, Joachim hat vollkommen recht, so ist es,.während die Gäste ( Clandestini auf Staatskosten 35 € / Tag + Kopf ( unseren Steuergeldern ) in einen 4 Sternen Hotel mit Schwimmbad und Palestra + Iphon +++ logieren, müssen arme italienisch Mindestrentner bzw. Arbeitslose sich ihr Essen aus der Mülltonne holen und im Auto schlafen +++ Das ist Rassismus diesen italienischen Staatsbürgern gegenüber-
          Laut Astat gibt es 9 Millionen Italiener die unter der absoluten Armutsgrenze leben und 5 Millionen Arbeitslose.

          • schorsch

            Wenn man nach dem Schuldigen an der Misere sucht, stößt man auf den Wähler: Ich, Du, er, sie … WIR ALLE.

          • Natürlich

            Wie viele Personen sind in einem solchen Hotelzimmer untergebracht? Wie sieht die Qualität des Essens wirklich aus? Wieviel Kleidung besitzen die Flüchtlinge? Werden die Flüchtlinge auch wirklich vom Arzt behandelt? Dürfen die Flüchtlinge das Schwimmbad auch benutzen?
            Im folgendem Film wird die Realität gezeigt: http://youmedia.fanpage.it/video/aa/VSRSauSweK60HVE3

            Aha: Wenn Geld für Flüchtlinge ausgegeben wird, dann kommt sofort der Aufschrei vom Schlechtmenschen Franz, während man bei groß abkassierenden Politikern nichts von ihm hört. Schöne Grüße von der Doppelmoral!

            • Franz

              Erst Geld für arme italienische Staasbürger – Mindestrentner Arbeitskose +++ Natürlich nicht umgekehrt.
              Und für solches Gesindel die sich irreglär in Italien aufhalten um ihren kriminellen Machenschaften nachgehen , die sollte man zuück schicken in ihre Heimat und nicht in einen 4 Sternen Hotel auf unseren Kosten unterstützen.
              Aber das wird Natürlich natürlich wohl nicht verstehen,
              Dafür braucht es zumindest ein bisschen Hirn, was bei Natürlich scheinbar nicht vorhanden ist.

            • Garuda

              @Natürlich

              Es ist eine Frechheit, dass du das Essen für Flüchtlinge beanstandest, denn der deutsche Innenminister dürfte erhaben sein über jeden Zweifel der Fremdenfeindlichkeit, aber auch er betonte unlängst im ZDF im Heute Journal, dass er null Verständnis für Asyl Suchende hat, die sich über die Qualität des Essens aufregen.

            • Natürlich

              1. Zuerst nochmal das Video ansehen.

              2. De Maiziere behauptet viel, wenn der Tag lang ist. Unter http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-10/de-maiziere-fluechtlinge-zdf/komplettansicht werden einige seiner Aussagen zerlegt.

            • Natürlich

              Erst Geld für arme Leute, dann für groß abkassierende Politiker. Aber bei letzteren bringt Schlechtmensch Franz seine Pappn ja nicht auf.

              Und nochmal: Wie viele Personen sind in einem solchen Hotelzimmer untergebracht? Wie sieht die Qualität des Essens wirklich aus? Wieviel Kleidung besitzen die Flüchtlinge? Werden die Flüchtlinge auch wirklich vom Arzt behandelt? Dürfen die Flüchtlinge das Schwimmbad auch benutzen?
              Im folgendem Film wird die Realität gezeigt: http://youmedia.fanpage.it/video/aa/VSRSauSweK60HVE3

          • Garuda

            @Franz

            Du fällst eigentlich nur das Urteil über dich selbst. Aber bei deinem IQ wirst du das leider nicht verstehen.

            Mach dir nichts draus, denn manche leben auch 100 Jahre und mehr und sterben ddennoch dumm. Andere haben nur 20 Jahre und schaffen das, was ein Franz in ganzes Leben lang nicht schaffen wird: Menschliche Reife, Anstand und Charakter.

            • Franz

              Der Klosterschüler Garuda hat seine fehlgeleiteten Triebe nicht im Griff, seine Hasstiraden gegen andere die nicht seiner Meinung sind zeigen es.
              So gesehen hat Josef Nikolausi doch recht.
              Vielleicht solltest Du Dich doch von Josef Nikolausi den Psychotherapeuten aus den USA therapieren lassen. Oder werde Herrenscneider.
              SeineTherapien sollen ja durchaus erfolgreich sein.
              Wenn Homosexuelle einen Kinderwunsch haben , was ja durchaus verständlich ist, dann sollten sie sich therapieren lassen, meint
              Joseph Nicolausi, Psychotherapeut aus den USA.
              Seine Therapien sollen durchaus erfolgreich sein.
              Seine Spezialitaet ist es, Leute mit homosexuellen Neigungen so zu therapieren, dass sie sich in die heile Welt der heterosexuellen Beziehung einfuegen koennen, deren Happy End und Kroenung ja bekanntlich die Ehe mitsamt dem ihr entspriessenden Nachwuchs ist, Vorbei sind die Zeiten, in denen Homosexuellen nichts anderes uebrigblieb, als mit ihren pathologischen Neigungen zu leben oder dem Tip des Herrn Freud zu folgen, der meinte, Homosexuelle taeten am besten daran, ihre fehlgeleiteten Triebe zu sublimieren. Seine Vorschlaege dazu, wie diese Sublimierung von statten gehen koennte, waren ja durchaus konstruktiv. Der maennliche Homosexuelle – so meinte er – koennte sich zum Beispiel als Herrenschneider betaetigen und bei dieser Taetigkeit seine Triebe auf eine der Gesellschaft nuetzliche Weise befriedigen. Konkrete Aussagen dazu, wie die weibliche Homosexuelle dieses Problem loesen koennte, machte er leider nicht.

            • Garuda

              @Franz

              Homophob sind nur Leute wie du, die mit der eigenen Homosexualität nicht klar kommen und deshalb über Homosexuelle herfallen müssen um die eigenen Sexualität zu verstecken.

              Fragt sich also wer hier therapiert gehörte.

            • Franz

              Garuda schreibt von Anstand , und Toleranz und Charakter. ??? 🙂
              Garuda der alle die nicht die Meinung bzw. deren ekelerregenden Gay-Pride von Schwulen teilen als rechte Nazi Sau und als homophob bezeichnet ???? 🙂

        • Garuda

          @schorsch

          Sollten die User hier jemanden wie dich ernstnehmen, der sich selbst einen Nickname wählt, der eigentlich schon alles sagt?

          SCH-ORSCH

      • Garuda

        @Joachim

        Pure Unterstellungen, denn sollten Sie seit Längerem hier mitlesen und inzwischen nur wieder mal Nickname gewechselt haben, so ist Ihnen nicht entgangen, dass ich ganz deutlich hier gepostet habe, dass es eigentlich verfassungswidrig ist, italienische StaatsbürgerInnen mit Renten von 496€ abzuspeisen und für Asylanten 900€ auszuschütten zwischen Unterkunft Verpflegung und Taschengeld. Ich habe längst schon darauf aufmerksam gemacht, warum niemand im Staate Italien gegen diese Ungerechtigkeit vor das Verfassungsgericht gezogen ist oder zieht, denn dies bedeutet ganz eindeutig eine Ungleichbehandlung von BürgerInnen!

        Was aber Sie damit wollen, indem sie einen arbeitslosen Menschen, der unter der Brücke schlafen müsse, ist mir schleierhaft, denn die ganzen Arbeitslosen in Italien sind regelrecht ein Witz, denn ich kenne kein anderes Land in Europa (vielleicht Spanien und Portugal oder Griechenland), das so viele Schwarzarbeiter hat. Also da habe ich kein Mitleid, denn ein paar helle Köpfe ziehen in andere Länder, wo Arbeiter oder Akademiker gebraucht werden, die anderen bleiben fein in Italien, arbeiten schwarz, stehelen dem Staat die Steuern und erwarten sich alle Gesundheitsleistungen gratis und eine gute Sozialrente, obwohl sie nie einen einzigen Cent in irgendwelche Sozialkassen eingezahlt haben.

        Also warum Joachim hier zwei völlig von einander unabhängige Umstände miteinander verknüpfen will, ist doch klar: Schüren von Hass gegen Flüchtlinge, und das finde ich mies.

        • Franz

          Als Messdiener brauchst Du Dich wohl nicht ums täglich Brot zu kümmern ,, sonst würdest Du nicht so einen Schwachsinn schreiben, ( …..) die ganzen Arbeitslosen in Italien sind regelrecht ein Witz, Der größte Witz bist Du Garuda, der wohl keine Ahnung hat vom wirklichen Leben, na ja als Messdiener 🙂
          Unternehmer die durch die Wirtschaftskriese alles verloren haben, Mindestrentner und Studenten die keine Arbeit finden, das nennt der Messdiener Garuda wohl auch einen Witz und das findet Garuda mies
          Garuda ist nicht nur ein schwuler intoleranter Hassprediger er ist auch noch ein mieser Rassist Arbeitslosen -Mindestrentnern und Studenten gegenüber. und das ist mies.

          • Garuda

            @Franz

            Ich nehme es gelassen, denn der einzige Intolerante hier bist nur du. Dass deine ganzen xenophoben Kommentare auf diesem Forum stehen gelassen werden, grenzt an eine Frechheit und zeugt davon, wie die Betreiber dieses Forums hier ticken.

            Dass ich mit allen im Streit hier liegen ist genauso eine haltlose Unterstellung, wie du sie im Übrigen bei allen hier machst, die deine Xenophobie nicht teilen . Du betitelst hier alle auf das Niveauloseste, droht mit Anzeigen, Prozessen und Gerichten, machst aber nie ernst.

            So etwas wie dich nenne ich nur ein Grosmaul ohne Kopf und Verstand.

            • Franz

              Wer so einen Schwachsinn behauptet wie Garuda ( …..) die ganzen Arbeitslosen in Italien sind regelrecht ein Witz, der hat sicher nicht alle Tassen im Schrank.
              Etwas mehr Verstand hätte ich Garuda den Messdiener schon zu getraut.
              Dass Du ein intoleranter Schwuler ohne Anstand bist der außer dummen Forderungen wohl nicht’s im Hirn hat, beweist Du immer wieder.
              Bezüglich Deiner Bitte, (….) Ich warte immer noch Forenkarpferl! , wenn du mich endlich mal verklagen würdest. Dann könnte ich dir endlich meinen Allerwertesten in dein Gesicht drücken und dich mit einem gewissen natürlichen Aromastoff volldampfen.
              Diesbezüglich kann ich Dich beruhigen, eine Anzeige gemäß art.594 c. p & art.595 c. p gegen den User Natürlich wurde bereits bei der Staatsanwaltschaft Bozen eingebracht.

            • Franz

              … sollte heißen :Diesbezüglich kann ich Dich beruhigen, eine Anzeige gemäß art.594 c. p & art.595 c. p gegen den User Garuda wurde bereits bei der Staatsanwaltschaft Bozen eingebracht.

            • Franz

              Wer so einen Schwachsinn behauptet wie Garuda ( …..) die ganzen Arbeitslosen in Italien sind regelrecht ein Witz, der hat sicher nicht alle Tassen im Schrank.
              Etwas mehr Verstand hätte ich Garuda den Messdiener schon zu getraut.
              Dass Du ein intoleranter Schwuler ohne Anstand bist der außer dummen Forderungen wohl nicht’s im Hirn hat, beweist Du immer wieder.
              Bezüglich Deiner Bitte, (….) Ich warte immer noch Forenkarpferl! , wenn du mich endlich mal verklagen würdest. Dann könnte ich dir endlich meinen Allerwertesten in dein Gesicht drücken und dich mit einem gewissen natürlichen Aromastoff volldampfen.
              Diesbezüglich kann ich Dich beruhigen, eine Anzeige gemäß art.594 c. p & art.595 c. p gegen den User Garuda wurde bereits bei der Staatsanwaltschaft Bozen eingebracht.

            • Franz

              Garuda
              Du nimmst es gelassen, was bei dummen Menschen völlig normal ist, sie erkennen nämlich die Reichweite ihrer Dummheit nicht. 🙂

        • Natürlich

          Ach. Schon wieder der abwertende Begriff „Asylant“. Warum überrascht mich das beim Benutzer namens Garuda nicht?

          Was ich interessant finde, ist die Tatsache, dass der Benutzer namens Garuda hier nie eine Erhöhung der Mindestrente gefordert hat. Wenn es jetzt aber darum geht, die Leistungen für Flüchtlinge und Mindestrentner zu vergleichen und eine Neiddebatte zu schüren, dann ist der Benutzer namens Garuda sofort zur Stelle.

          Wenn noch niemand vor das Verfassungsgericht gezogen ist, dann könnte das eventuell daran liegen, dass der Benutzer namens Garuda mit dieser Meinung alleine da steht. Man weiß es nicht…

      • Natürlich

        Wie viele Personen sind in einem solchen Hotelzimmer untergebracht? Wie sieht die Qualität des Essens wirklich aus? Wieviel Kleidung besitzen die Flüchtlinge? Werden die Flüchtlinge auch wirklich vom Arzt behandelt? Dürfen die Flüchtlinge das Schwimmbad auch benutzen?
        Im folgendem Film wird die Realität gezeigt: http://youmedia.fanpage.it/video/aa/VSRSauSweK60HVE3

    • zombie1969

      Schon wieder ein Straftatenmigrant!

      • Natürlich

        Schon wieder ein Doppelmoralist, bei dem man bei kriminellen Einheimischen nichts hört.

        • Franz

          Der Gutmensch Natürlich der Lügner möchte auch noch anderen vorschreiben was sie schreiben sollen oder nicht.
          Der Gutmensch Natürlich ist ein Gutmensch wenn es um kriminelle Ausländer geht und ein Schlechtmensch und Rassist gegnüber einheimischen armen menschen wie Rentner bzw. Arbeitskose.
          Wenn es nicht so wäre würde er nicht den Umstand verteidigen, dass Clandestini in ein 4 Sterne Hotel logieren währen arme Rentner im Auto schlafen.

          • Natürlich

            Es geht nicht darum, wer was schreiben darf oder nicht. Jeder kann schreiben und nicht schreiben, was er will.

            Solange aber die üblichen Verdächtigen bei Ausländern sofort zur Stelle ist, bei Einheimischen ihre Pappn dagegen nicht aufbekommen, werde ich diese weiterhin der Doppelmoral bezichtigen.

            Na na na. Ich bin dafür Flüchtlinge als auch Mindestrentner zu unterstützen, während der Schlechtmensch Franz anstelle von Flüchtlingen groß abkassierende Politiker unterstützen will, will bei denen bringt er seine Pappn ja nicht auf. Schöne Grüße von der Doppelmoral!

            Wie viele Personen sind in einem solchen Hotelzimmer untergebracht? Wie sieht die Qualität des Essens wirklich aus? Wieviel Kleidung besitzen die Flüchtlinge? Werden die Flüchtlinge auch wirklich vom Arzt behandelt? Dürfen die Flüchtlinge das Schwimmbad auch benutzen?
            Im folgendem Film wird die Realität gezeigt: http://youmedia.fanpage.it/video/aa/VSRSauSweK60HVE3

            Der Schlechtmensch Franz kann mir sicherlich zeigen, wo ich gelogen haben soll. Sollte das nicht geschehen, dann ist der Schlechtmensch Franz wegen diffamazione fällig.

    • Franz

      @Natürlich
      1. Natürlich ist scheinbar einfach zu dumm um sinngemäß lesen zu können.
      Wo habe ich geschrieben,>> Geld -für groß abkassierende Politiker <<
      2. Wenn Du unbedingt wissen willst wie viele Gäste ( Clandestini ) in einen solchen in einem solchen Hotelzimmer untergebracht? sind geh einfach hin und zähl sie im Kulmhotel in Portofino oder in anderen Hotels mit Schwimmbad und Palestra, dann kannst Du gleich eine Runde Schwimmen mit Deinen schwarzen Freunden. 🙂
      http://voxnews.info/2015/09/21/una-palestra-per-non-fare-annoiare-i-profughi/
      +++
      http://www.liberoquotidiano.it/news/italia/11787395/Portofino–Kulm-Hotel–cacciata.html
      3. Vielleicht möchte der Lügner Natürlich, noch eine Strafanzeige bekommen.bezüglich – der Bezeichnung Schlechtmensch.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen