Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kokain in Gries

Kokain in Gries

Detar Bejleri

Detar Bejleri

Am Donnerstagnachmittag hat die Staatspolizei einen mutmaßlichen Drogenhändler verhaftet, der gerade 10 Gramm Kokain verkaufen wollte.

Die Drogenfahnder der Staatspolizei haben am Donnerstagnachmittag gegen 18.00 Uhr einen 36- jährigen albanischen Staatsbürger wegen Drogenhandels verhaftet.

Die Fahnder hatten einen amtsbekannten Drogenkonsumenten beschattet.

Der Mann, 36 Jahre alt und aus Neapel stammend, hatte eine Bar in Gries betreten. In dem öffentlichen Lokal wollte der Neapolitaner – nach Darstellung der Polizei – von dem albanischen Dealer Detar Bejlari 1o Gramm Kokain kaufen.

Die Drogenfahnder der Staatspolizei verhafteten den Dealer. In der Wohnung von Detar Bejlari stellten die Sicherheitsbehörden weitere 100 Gramm Kokain sowie 10 Gramm Haschisch und 600 Euro sicher.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen