Du befindest dich hier: Home » Chronik » Sturz vom Balkon

    Sturz vom Balkon

    Ein Südtiroler Student ist am Wochenende in Graz verstorben. Der 20-jährige Max von Hartungen aus Völs stürzte vom Balkon.

    Der 20-jährige Max von Hartungen ist tot.

    Der junge Völser hielt sich am Freitag in der Wohnung eines Freunds in Graz auf.

    Aus noch ungeklärter Ursache stürzte der Student vom Balkon. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das Grazer Spital gebracht, wo er später verstarb.

    Max war der Sohn des bekannten SGB/Cisl-Gewerkschafters Anton von Hartungen.

    Die Beerdigung findet am Mittwoch in Völs statt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen