Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash gegen Mauer

    Crash gegen Mauer

    image

    Foto: FF Burgstall

    Bei einem Verkehrsunfall in Burgstall wurden am frühen Samstagmorgen zwei Personen teils schwer verletzt.

    Der Unfall ereignete sich gegen vier Uhr morgens an der Kreuzung zum Hotel Günther.

    Ein Autofahrer verlor aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen eine Mauer sowie gegen einen Laternenmast.

    Im Auto befanden sich vier Personen: Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt, die junge Frau und der junge Mann auf der Rückbank wurden teils schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

    Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Burgstall, das Weiße Kreuz Lana, der Notarzt sowie die Carabinieri.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen