Du befindest dich hier: Home » Kultur » Ö1-Lyrikwettbewerb „hautnah“

    Ö1-Lyrikwettbewerb „hautnah“

    Wolfgang Nöckler und Jakob Schuierer: Töldra Dialekt in Wien

    Wolfgang Nöckler und Jakob Schuierer: Töldra Dialekt in Wien

    Wolfgang Nöckler  aus St. Johann im Ahrntal und Jakob Schuierer aus Innsbruck haben den heurigen Ö1-Lyrikwettbewerbes „hautnah“  gewonnen. Am Samstag ist ein Mitschnitt auf Ö1 zu hören. 

    Wolfgang Nöckler (St. Johann im Ahrntal) und Jakob Schuierer (Innsbruck) sind als Jury-Sieger des heurigen Ö1-Lyrikwettbewerbes „hautnah“ im Mai im Wiener Radiokulturhaus aufgetreten. Dort haben sie mit Hapi-Drum, Gitarre und Stimme vertonte Gedichte zum Besten gegeben. Auch der tölderer Dialekt hat es bis nach Wien geschafft… Am Samstag, 19.9. um 22:05 wird auf Ö1 im Rahmen der Reihe „Nachtbilder“ der Mitschnitt dieses musikalisch-literarischen Abends gesendet.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen