Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Freundschaftsspiel

    Das Freundschaftsspiel

    Das Freundschaftsspiel

    Der FC Südtirol macht sich in einem Testspiel gegen Salurn fit für den Saisonstart.

    Am Mittwoch, 26. August trifft das Team von Coach Giovanni Stroppa auf den ASV Salurn. Die Unterlandler spielen nach dem Abstieg der vergangenen Saison in der Landesliga und werden vom früheren Jugendtrainer des FCS Jury Pellegrini trainiert. Mit Ausnahme der Verletzten Girasole, Sarzi und Melchiori sind alle weißroten Kicker einsatzbereit. Gespielt wird auf dem Sportplatz von Salurn und der Anpfiff zum Freundschaftsspiel erfolgt um 18 Uhr.

    Die letzten Begegnungen der Weißroten fanden in St. Georgen gegen die Oberliga-Mannschaft der Jergina (4:0 und Tore von Gliozzi, Maritato, Cia und Kirilov) und in Eppan Rungg gegen die Serie D-Mannschaft von Aurora Seriate (1:1), den Treffer erzielte Alessandro Furlan, statt. Das erste Meisterschaftsspiel absolviert der FC Südtirol hingegen am Wochenende des 6. Septembers. Salurn beginnt die Meisterschaft bereits am Sonntag, 30. August. Am vergangenen Weekend gab es für die Gelbroten eine 2:1 Niederlage gegen den FC Obermais im Pokal.

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen