Du befindest dich hier: Home » News » Das Comeback

Das Comeback

Die Freiwillige Feuerwehr Waidbruck ist wieder in den Alarmplänen eingetragen.

Am vergangenem Donnerstag, 20. August wurde die FF Waidbruck auf Anweisung von Landesrat Arnold Schuler wieder in die Alarmpläne aufgenommen.Sie wird demzufolge von der Landesnotrufzentrale bei Notfällen auch wieder zu den Einsätzen alarmiert.

Dies teilt die FF Waidbruck in einer Aussendung mit.

„Damit kann die FF Waidbruck, nach einer mehr als zweimonatigen Zwangspause, ihren Dienst zum Wohle der Bevölkerung wieder uneingeschränkt ausüben“, heißt es in der Mitteilung.

DIE REAKTIONEN AM DIENSTAG IN DER PRINT-AUSGABE!

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen