Du befindest dich hier: Home » Chronik » Motorrad gegen Auto

    Motorrad gegen Auto

    Motorrad gegen Auto

    Am Sonntag ist es in Toblach zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorrad pralle gegen einen Pkw. Es gab einen mittelschwer Verletzten.

    Ein 17-Jähriger aus Niederrasen ist am Sonntag in Toblach bei einem Verkehrsunfall mittelschwer verletzt worden.

    Gegen 07.45 Uhr prallte ein Motorrad an einer Kreuzung, auf der Höhe des Auto-Moto-Centers, gegen ein Auto.

    Der Verletzte wurde vom Weißen Kreuz zunächst in das Innichner Spital eingeliefert. Um 09.43 wurde der junge Mann mit dem Rettungshubschrauber nach Innsbruck geflogen, wo er an der Abteilung für Plastische Chirurgie operiert wird.

    Den Unfallhergang ermitteln die Carabinieri.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen