Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Haflinger Sieger

Die Haflinger Sieger

 

VSS-RVD_Dorflauf_Hafling_2015_Start-Jugend_und_FrauenPetra Pircher und Simon Egger sind die Gewinner des VSS/RVD Dorflaufs in Hafling. Die Mannschaftswertung holte sich der ASC Laas.

Petra Pircher und Simon Egger sind die Gewinner des VSS/RVD Dorflaufs in Hafling. Insgesamt 246 Läuferinnen und Läufer nahmen den anspruchsvollen Rundkurs bei angenehmen Temperaturen am Tschögglberg in Angriff. Die Mannschaftswertung holte sich der ASC Laas.

Es war ein stetiges Auf und Ab für die Läuferinnen und Läufer beim VSS/RVD Dorflauf in Hafling. Auf kurze bissige Anstiege folgten kurze Abwärtspassagen, die es aber durchaus in sich hatten. Zudem führte die 1,25 Kilometer lange Runde durch ein kurzes Waldstück.

Bei den Frauen kam die Favoritin Petra Pircher vom ASC Laas am besten mit den Bedingungen zurecht. In 9:47,4 Minuten siegte die Laaserin vor Edeltraud Thaler vom Telmekom Team Südtirol (10:19,5 Minuten). Das Podium komplettierte Annemarie Schöpf (LF Laatsch/Taufers) als Dritte in 10:42,7 Minuten.

Simon Egger

Simon Egger

Bei den Männern holte sich Simon Egger vom Südtiroler Laufverein seinen Premierensieg bei den Senioren. In 18:29,7 Minuten siegte Egger, der im Vorjahr noch die Gesamtwertung in der Kategorie Jugend A für sich entschieden hatte, deutlich vor Alexander Rabensteiner (SG Eisacktal/18:39,3 Minuten). Den dritten Rang sicherte sich Konrad Schwalt (LF Laatsch/Taufers) mit einer Gesamtzeit von 18:51,5 Minuten.

Insgesamt waren 246 Läuferinnen und Läufern in Hafling am Start. Während die Kinder Streckenlängen von 200 bis 1.500m liefen, waren die Frauen und die Jugendkategorien über 3.000m im Einsatz. Die Männer bewältigten hingegen eine rund 5.000m lange Strecke. In der Mannschaftswertung hatte der ASC Laas am Ende deutlich die Nase vorne.

Platz zwei ging an die Lauffreunde Laatsch/Taufers, den dritten Rang sicherten sich die Athletinnen und Athleten des Telmekom Teams Südtirol.

Die Ergebnisse des VSS/RVD Dorflaufs in Oberwielenbach:

Männer

  1. Simon Egger (Südtiroler Laufverein) 18:29,4 Minuten
  2. Alexander Rabensteiner (SG Eisacktal) 18:39,3 Minuten
  3. Konrad Schwalt (LF Laatsch/Taufers) 18:51,5 Minuten

Frauen

  1. Petra Pircher (ASC Laas) 9:47,4 Minuten
  2. Edeltraud Thaler (Telmekom Team Südtirol) 10:19,5 Minuten
  3. Annemarie Schöpf (LF Laatsch/Taufers) 10:42,7 Minuten

Die Sieger der Jugendkategorien

U20: Johanna Höllriegel (SC Meran) und Roland Alber (Telmekom Team Südtirol)

U18: Sophia Tobanelli (LF Sarntal) und Mattia Giusti (ASC Laas)

U16: Nadja Auer (ASC Berg) und David Giusti (ASC Laas)

U14: Sophia Innerkofler (Athletic Club 2000 Toblach) und David Bazzanella (GS Lenti e Veloci)

U12: Pia Santifaller (Gherdeina Runners) und Leon Pichler (ASC Berg)

U10: Maria Telser (ASV Schluderns) und Elias Stecher (LF Laatsch/Taufers)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen