Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brillen und Uhr gestohlen

    Brillen und Uhr gestohlen

    DSC02073Carabinieri und Polizei haben einen mutmaßlichen Ladendieb geschnappt. Er soll Waren im Gesamtwert von 3.000 Euro gestohlen haben.

    Nach dem Ladendieb wurde schon längere Zeit gesucht. Die Ermittlungen liefen in Zusammenarbeit zwischen den Brunecker Carabinieri und der Innichner Polizei. In Gesprächen mit den Opfern von mehreren Diebstählen fiel den Beamten die ähnliche Vorgangsweise bei den Diebstählen auf. Es musste sich demnach um einen Wiederholungstäter handeln.

    Die Ermittlungen führten schließlich in die Wohnung eines 47-jährigen Bruneckers. Dort entdeckten die Beamten das Diebesgut: Mehrere Sonnenbrillen und eine Markenuhr. Der Gesamtwert beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

    Die große Anzahl an Touristen hatte es dem mutmaßlichen Täter vereinfacht, die Ware unbemerkt zu entwenden. Jetzt muss er sich vor Gericht verantworten.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen