Du befindest dich hier: Home » Politik » Verdiente Tiroler

Verdiente Tiroler

Verdiente Tiroler

Am 15. August findet in Innsbruck traditionell die Verleihung der Verdienstkreuze und Verdienstmedaillen des Landes Tirol statt. 33 Südtiroler dürfen sich heuer über diese Auszeichnung freuen.

von Ruth Kronbichler

Am Hoch–Unser–Frauentag, einem Tiroler Landesfeiertag, findet alljährlich die Verleihung der Verdienstkreuze und Verdienstmedaillen des Landes Tirol statt.

Die Auszeichnungen werden von den beiden Landeshauptmännern Günther Platter und Arno Kompatscher gemeinsam verliehen.

Als Startschuss der Veranstaltung gilt auch dieses Jahr wieder der landesübliche Empfang am Innsbrucker Rennweg vor der Hofburg mit anschließender Kranzniederlegung beim Andreas–Hofer–Grabmal in der Hofkirche. Um 09.00 Uhr findet ein Festgottesdienst in der Jesuitenkirche statt, zelebriert von Prälat Raimund Schreier.

Nach dem Gottesdienst geht es zur Verleihung der Verdienstmedaillen in den Riesensaal der kaiserlichen Hofburg.

Die Verdienstmedaille ist bronzevergoldet und zeigt auf der Vorderseite den Tiroler Adler. Auf der Rückseite ist die Inschrift „Für Verdienste um das Land Tirol“ eingraviert und die gesamte Medaille ist am Rande von einem Lorbeerkranz umgeben.

Unter den Medaillenträgern befinden sich unter anderem zwei Südtiroler Priester: Alfred Kugler aus Lüsen erhält die Verdienstmedaille für seine Solidaritätsprojekte in Nordalbanien. Reinhold Romaner aus Bozen wird für seinen Einsatz im Schützen–und Feuerwehrwesen belohnt.

An morgigen 15. August sind es sechs Südtiroler, die hingegen das Verdienstkreuz in Empfang nehmen dürfen. Georg Hörwarter aus Meran und Hermann Wenter aus Naturns erhalten das silberne Kreuz für ihr Engagement im Bereich der Heimatpflege.

LESEN SIE DIE KOMPLETTE LISTE IN DER PRINTAUSGABE DER TAGESZEITUNG.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen