Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Keine Autopsie

    Keine Autopsie

    Der Täter und die Opfer (Fotos: L'Adige)

    Der Täter und die Opfer (Fotos: L’Adige)

    Die Staatsanwaltschaft wird im Fall Rampanelli keine Autopsie durchführen. Die Leichen der ermordeten Laura Simonetti und Paolo Ferrarese wurden zur Beerdigung freigegeben.

    Staatsanwalt Pasquale Profiti hat entschieden:

    Im Fall Claudio Rampanelli wird es keine Autopsie geben. Die Umstände der schockierenden Bluttat in Trient sind für die Ermittler also klar.

    Der 63-jährige Claudio Rampanelli hatte am Mittwoch seine 53-jährige Lebensgefährtin Laura Simonetti und deren 27-jährige Tochter Paola Ferrarese mit Messerstichen getötet. Nach dem Doppelmord stürzte sich der Mann vom Dach des Hauses und starb.

    Tatmotiv: Eifersucht.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen