Du befindest dich hier: Home » Night-Fieber » Panik in Kalabrien

    Panik in Kalabrien

    Schwere Unwetter und Erdrutsche haben am Mittwoch im Süden Italiens zahlreiche Urlauber aufgeschreckt und hohe Schäden angerichtet. DAS VIDEO.

    Schwere Unwetter und Erdrutsche haben im Süden Italiens zahlreiche Urlauber aufgeschreckt und gr0ße Schäden angerichtet. Mehrere Campingplätze, Hotels und Ferienanlagen in der Region Kalabrien mussten nach heftigen Regenfällen evakuiert werden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa.

    Etwa 70 Menschen wurden in Sicherheit gebracht.

    Viele Häuser und Straßen wurden überschwemmt, Dutzende Autos von den Schlammmassen mitgerissen.

    Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Auch Zugverbindungen iwurden unterbrochen. Über Verletzte oder Vermisste war zunächst nichts bekannt.

     

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen