Du befindest dich hier: Home » News » „Mir wern di vermissen“

    „Mir wern di vermissen“

    Der 14-jährige Benjamin Lamprecht zeigt seine Trauer um Marlene Weissteiner auf eine besonders bewegende Art und Weise. Für seine enge Freundin, die vor wenigen Tagen bei einer Bergwanderung umgekommen ist – singt er ein letztes Abschiedslied. DAS VIDEO.

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (21)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen