Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Toter am Kreuzbergpass

    Toter am Kreuzbergpass

    Toter am Kreuzbergpass

    Einen Toten und eine Schwerverletzte forderte ein Frontalzusammenprall zwischen einem Linienbus und einem Motorrad am Kreuzbergpass.

    Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 17.45 Uhr am Kreuzbergpass in Sexten: Ein Linienbus prallte frontal mit einem Motorrad zusammen. Der Unfall ereignete sich direkt an der Provinzgrenze zu Belluno. Das Motorrad war in Richtung Sexten unterwegs.

    Beim Unfall verlor ein 51-jähriger Mann aus Österreich sein Leben. Die Rettungskräfte konnte nichts mehr für ihn tun. Seine Begleiterin auf dem Motorrad, eine 43-jährige Österreicherin, wurde schwer verletzt. Sie wurde vom Notarztwagen Innichen erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber Suem aus Belluno ins Krankenhaus geflogen.

    Im Einsatz standen zudem die Freiwilligen Feuerwehren von Sexten/Moos und Padola sowie die Carabinieri von Sexten, Innichen und Comelico Superiore.

    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen