Du befindest dich hier: Home » Night-Fieber » Die Monster-Welle

    Die Monster-Welle

    Der italienische Surfer Niccoló Porcella hatte Glück im Unglück: Beim Ritt einer Mega-Welle kam er zu Sturz. Er kam mit Schrammen davon. DAS VIDEO.

    Niccoló Porcella ritt in Teahupoo vor Tahiti eine Riesen-Welle – und kam zu Sturz. Die Wassermassen drückten ihn Richtung Korallenriff. Als die Rettungsleute den Sarden aus dem Wasser zogen, stellte sich glücklicherweise heraus, dass er praktisch unverletzt war. Auf Facebook postete Porcella: „Das ist der zweitschönste in meinem Leben – nach der Hochzeit mit meiner Frau.“

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen