Du befindest dich hier: Home » Sport » Rabiate Fans

    Rabiate Fans

    Beim Trainingsspiel zwischen Serie A-Aufsteiger Bologna und Spezia in Kastelruth gerieten sich die Fans der beiden Mannschaften in die Haare.

    Der Serie A-Aufsteiger Bologna bereitet sich derzeit in Kastelruth auf die bevorstehende Serie A-Saison vor. Der Serie B-Club Spezia Calcio hat in Gröden Quartier bezogen. Am Rande des Trainingsspiels am Mittwoch in Kastelruth es zu Ausschreitungen zwischen den Fans beider Mannschaften. Den Sicherheitskräften gelang es nach einer Viertelstunde, die Ultras voneinander zu trennen.

    Nach Berichten nationaler Medien soll ein Spezia-Fan leicht verletzt worden sein. An der Schlägerei sollen über 40 Fans beteiligt gewesen sein.

    Bologna siegte gegen Spezia mit  2 zu 1 Toren.

    .

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen