Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Aufräumen in Pflersch

    Aufräumen in Pflersch

    Die Schäden in Pflersch (Fotos: FF Pflersch)

    Die Schäden in Pflersch (Fotos: FF Pflersch)

    Nach dem heftigen Unwetter von Sonntagabend im Wipptal sind die Menschen und die Einsatzkräfte jetzt mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

    Bildschirmfoto 2015-07-20 um 21.54.30Nach dem heftigen Unwetter von Sonntagabend im Wipptal heißt es jetzt aufräumen. In Pflersch waren innerhalb kurzer Zeit 44 Millimeter Niederschlag gefallen.

    Bildschirmfoto 2015-07-20 um 21.54.07 In Sterzing sollen es laut dem Meteorologen Dieter Peterlin 23 Millimeter gewesen sein.

    In Pflersch war es zu mehreren Murenabgängen gekommen, so beispielsweise beim Markarthof. Dadurch wurde der Bach in Pflersch verlegt. Mehrere Keller wurden überschwemmt, es gab keine Verletzten.

    Bildschirmfoto 2015-07-20 um 21.54.44

     

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen