Du befindest dich hier: Home » Politik » Das Studien-Zuckerle

    Das Studien-Zuckerle

    Das Studien-Zuckerle

    Die Landesregierung stellt 400.000 Euro an Studienbeihilfen für Pflichtschüler bereit.

    Die Landesregierung hat am Dienstag für das Schuljahr 2015/2016 einen Beitrag von insgesamt 394.940 Euro für Studienbeihilfen zugunsten von Schülern der Pflichtschule bereitgestellt.

    Dies gab Arno Kompatscher auf der Pressekonferenz im Anschluss an die Sitzung der Landesregierung bekannt.

    „Um in den Genuss der Beihilfen zu kommen, sind eine Reihe von Voraussetzungen zu erfüllen“, erklärte der LH und verwies auf das Einkommen der Eltern.

    Die Einkommensklassen wurden von sieben auf vier reduziert, wodurch der Zugang zu den Geldern erleichtert werden soll.

    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen