Du befindest dich hier: Home » Sport » Tait bleibt beim FCS

Tait bleibt beim FCS

Fabian Tait

Fabian Tait

Fabian Tait hat beim FC Südtirol einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 22-jährige Salurner war die Entdeckung der vergangenen Saison.

Der FC Südtirol hat den Vertrag mit dem 22-jährigen Salurner Fabian Tait um zwei Jahre verlängert. Tait hatte es in der ersten Profisaison beim FCS auf 33 Einsätze gebracht.

Fabian Tait ist am 10. Februar 1993 in Salurn geboren.

Er ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler, der in seiner ersten Profisaison sowohl im Mittelfeld, als auch als Außenverteidiger agierte.

Fußballerisch wuchs er in seinem Heimatverein Salurn auf, wo er in der Saison 2009/10 im Alter von 16 Jahren in der Oberliga debütierte. Hier brachte er es auf 16 Einsätze und einen Treffer.

Auf den talentierten Spieler wurde Mezzocorona aufmerksam, und im Sommer 2010 wechselte er in die Lega Pro 2. Division, wo er sein Debüt im Profifußball feierte.

Danach blieb er drei weitere Jahre in Grüngelb und sammelte in drei Jahren 75 Einsätze und erzielte 6 Tore.

In der vorvergangenen Saison zog es Tait im Winter zu Marano in die Serie D Gruppe C.

Dort verpasste er nur knapp den Aufstieg und wurde mit seinem Team hinter Pordenone zweiter.

Es folgte der Wechsel zum FCS.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen