Du befindest dich hier: Home » Sport » Neuer Stürmer

    Neuer Stürmer

    Alberto Spagnoli

    Alberto Spagnoli

    Der FC Südtirol hat einen Stürmer verpflichtet. Der 21-jährige Alberto Spagnoli hat die letzten beiden Jahre in der Serie D gespielt.

    Der FC Südtirol hat die Transferrechte des 21-jährigen Angreifers Alberto Spagnoli erworben. Nach zwei Jahren in der Serie D ist dies die erste Saison bei den Profis für Spagnoli, der sich im Sommer von seinem Verein Sacilese Calcio vertraglich gelöst und nun einen Einjahresvertrag beim FC Südtirol unterschrieben hat.

    Alberto Spagnoli ist am 4. Oktober in Pordenone geboren. Er ist ein bulliger Stürmer, Rechtsfuß, der es bevorzugt, als zentraler Angreifer zu agieren.

    Er kann jedoch auch als Außenstürmer eingesetzt werden.

    Fußballerisch aufgewachsen ist Alberto bei Liventina Gorghense.

    Mit 17 Jahren wechselte der Stürmer zur Primavera-Mannschaft von Hellas Verona, wo er in 26 Spielen acht Tore erzielte.

    Im Jahr 2012 folgte der Sprung zum AC Milan.

    Im Primavera-Team stand er 14-Mal auf dem Grün und erzielte einen Treffer. Im Sommer 2013 holte Sacilese Spagnoli zu sich, wo er in zwei Saisonen zum Stammspieler avancierte und auf insgesamt 63 Einsätze zurückblicken kann. In den zwei Jahren erzielte er 15 Treffer.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen