Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Diebischer Koch

    Diebischer Koch

    Diebischer Koch

    Die Carabinieri von Klausen haben einen deutschen Koch verhaftet, der in einem Hotelzimmer Diebesgut und drei Waffen versteckt hielt.

    Die Carabinieri werfen dem 36-jährigen Koch illegalen Waffenbesitz und Diebstahl vor.

    Im Zuge einer Hausdurchsuchung im Zimmer des Koches entdeckten die Sicherheitskräfte zwei Druckluftgewehre und eine Schreckschusspistole sowie dazugehörige Munition, Schalldämpfer und zwei Fernrohre.

    Zudem hatte der Mann seinem Chef rund hundert teure Weinflaschen und Spirituosen, Kiefern-Öl sowie zwei Dirndln gestohlen.

    Die Carabinier schätzen den Wert des Diebesguts auf mehrere Tausend Euro.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen