Du befindest dich hier: Home » Chronik » Unfall in Schabs

    Unfall in Schabs

    Unfall in Schabs

    Heute wurde die Feuerwehr Schabs um 14.39 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Pustertaler Staatsstraße gerufen.

    Sofort rückten die Feuerwehrmänner mit 2 Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Aus bisher ungeklärter Ursache waren zwei Fahrzeuge auf der Höhe des Putzerhofs zusammengeprallt.

    Die Unfallfahrzeuge standen in einem Abstand von ungefähr 50 Metern, eine Person wurde bei dem Unfall verletzt.

    Für den Ersteinsatz musste die Straße ca. 45 Minuten lang komplett gesperrt werden, danach kümmerte sich die Straßenpolizei um die Einbahnregelung. Nach den Aufräumarbeiten konnte der Einsatz nach ca. eineinhalb Stunden beendet werden. Die Carabinieri ermitteln den Unfallhergang.

    Im Einsatz standen somit die FF Schabs, das Weiße Kreuz Mühlbach, die Carabinieri Brixen, die Straßenpolizei Bruneck und der Abschleppdienst. 

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen