Du befindest dich hier: Home » Politik » Der Autonomie-Austausch

    Der Autonomie-Austausch

    Landeshauptmann Kompatscher wird sich am Donnerstag im römischen Ministerratspräsidium mit den Präsidenten aller autonomen Regionen treffen.

    Um die Sonderautonomien geht es am Donnerstag in Rom. Zu dem Treffen im Ministerratspräsidium sind die Präsidenten aller autonomen Regionen und Provinzen eingeladen. Landeshauptmann Arno Kompatscher wird das Land Südtirol bei der Aussprache zur Reform der Sonderautonomien vertreten.

    Im Zusammenhang mit der Verfassungsreform will die Regierung in Rom auch den Sonderautonomien eine neue Form geben. Diese Reform der Sonderautonomien steht morgen in Rom zur Diskussion.

    Beraten wird über die Vorgehensweise, über Methoden und Verfahren, nach denen diese Reform in Angriff genommen werden soll. Zu dem Treffen, das am frühen Nachmittag im Ministerratspräsidium stattfindet, werden die Präsidenten aller autonomen Regionen und Provinzen erwartet. Landeshauptmann Arno Kompatscher wird dabei das Land Südtirol vertreten.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen