Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brand am Virgl

    Brand am Virgl

    image

    Einsatz der Berufsfeuerwehr Bozen: An der ehemaligen Bergstation der Seilbahn Virgl war es zu einem Schwelbrand gekommen.

    Am Sonntag Vormittag wurde vom Bozner Dom aus eine Rauchentwicklung am Virgl entdeckt. Beim Eintreffen der Mannschaft der Berufsfeuerwehr Bozen wurde ein Schwelbrand im Dachbereich der Bergstation festgestellt.

    Der Einsatz im verlassenen Gebäude gestaltete sich aufwändig, da viele Bereiche des Gebäudes einsturzgefährdet sind. Des Weiteren musste ein Teil des Blechdaches aufgeschnitten und entfernt werden, um zum Brandherd zu gelangen.

    Die Einsatzmannschaft konnte nur mit Hilfe von Absturzsicherungen vorgehen. Unterstütz wurde die Berufsfeuerwehr von der Freiwilligen Feuerwehr Oberau.

    image

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • sancho panza

      Höchste Zeit dass was getan wird! Ein schlafendes Paradies, „Zutritt verboten“ außer für Illegale und Leute, die ihre Sachen lieber geheim machen… was soll das?

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen