Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Bär geht um

Bär geht um

Braunbären haben in den vergangenen Tagen in Südtirol mehrere Bienenstöcke geplündert – immer in der Nähe von Wohnhäusern!

Nach dem Angriff eines Bären auf einen Trentiner Jogger gehen die Wogen wieder hoch.

Auch in Südtirol geht der Bär um.

In den vergangenen Tagen haben Braunbären in Südtirol mehrere Bienenstöcke geplündert. So zum Beispiel in Kaltern, im unteren Vinschgau und am Nonsberg.

Diese Bienenstöcke befanden sich in der Nähe von Wohnhäusern.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen