Du befindest dich hier: Home » Chronik » Dreiste Diebin

Dreiste Diebin

carabinieri corvaraEine 37-jährige Rumänin ist verhaftet worden. Sie hat eine alte Frau in Corvara in deren Wohnung bestohlen.

Die Carabinieri von Corvara haben eine 37-jährige rumänische Staatsbürgerin verhaftet, die einschlägig vorbestraft ist und bereits seit Jahren in Südtirol unterwegs ist.

Die Frau ohne festen Wohnsitz bettelte in Corvara.

Eine alte Frau hatte Mitleid – und gab der Rumänin Geld.

Als die Bettlerin bemerkte, dass die alte Frau allein im Haus war, verschaffte sie sich Zugang zur Wohnung. Der Rumänin gelang es – nach Angaben der Carabinieri – in der Wohnung der alten Frau 75 Euro in bar, eine Heiligenstatue und einige Schmuckstücke zu stehlen.

Unmittelbar nachdem die Bettlerin das Haus verlassen hatte, bemerkte die alte Frau den Diebstahl.

Die Carabinieri konnten die Rumänin kurz darauf stellen. Sie hatte das Diebesgut noch bei sich – und wurde verhaftet.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen