Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fahrraddiebe in Haft

Fahrraddiebe in Haft

Die Staatspolizei hat in der Nacht auf Mittwoch zwei Fahrraddiebe gefasst. Die beiden Männer wurden in der Bozner Drususallee auf frischer Tat ertappt.

Die Polizei hat in Bozen hat zwei Männer verhaftet.

Die beiden rumänischen Staatsbürger hatten am Dienstag nach 22.00 Uhr in der Drususallee die Sicherheitsketten mehrerer Fahrräder geknackt. Als eine Streife am Tatort eintraf, ergriffen die Männer die Flucht, konnten allerdings von den Polizeibeamten gestellt werden. Die beiden Männer sollen die Beamten auch tätlich angegriffen haben, konnten allerdings überwältigt werden.

Bei den Verhafteten handelt es sich um den 42-jährigen Lucian Mihaila und um den 43-jährigen Daniel Iacoboaea.

Sie wurden in das Gefängnis nach Bozen gebracht und müssen sich wegen versuchten Diebstahls und Widerstands gegen die Staatsgewalt vor Gericht verantworten.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen