Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Fußball-Razzia

    Die Fußball-Razzia

    Paukenschlag im italienischen  Fußball: Die Staatsanwaltschaft hat am Dienstag 50 Funktionäre von 30 Vereinen der Lega Pro und der Serie D wegen mutmaßlichen Wettbetrugs festgenommen.

    Die Nachricht schlug am Dienstag ein wie eine Bombe:

    Die Staatsanwaltschaft von Catanzaro hat 50 Funktionäre von 30 Vereinen der Lega Pro und der Serie D wegen mutmaßlichen Wettbetrugs festgenommen. Gegen 70 weitere Funktionäre wird ermittelt.

    Der Vorwurf lautet auf Spielmanipulation.

    Betroffen sind Vereine aus 20 Provinzen, darunter viele Präsidenten und Sportchefs: Ermittelt wird zurzeit in Kalabrien, Kampanien, Apulien, Emilia Romagna, Abruzzen, Marke, Toskana, Ligurien, Venetien und der Lombardei.

    Ob auch Spiele mit Beteiligung des FC Südtirol oder ehemalige Spieler des Vereins betroffen sind, ist noch unklar.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen