Du befindest dich hier: Home » Politik » Frauen im Rathaus

    Frauen im Rathaus

    Bildschirmfoto 2015-05-11 um 11.55.31In den nächsten fünf Jahren wird es in Südtirol zehn weibliche Bürgermeisterinnen geben – vielleicht sogar 11.

    Der Landesbeirat für Chancengleichheit für Frauen zeigt sich hoch erfreut über den Ausgang der Gemeinderatswahlen. Mit dem guten Wahlergebnis der Kandidatinnen konnte die Zahl der bisherigen Bürgermeisterinnen gehalten werden. Somit wird es in Südtiroles Gemeindestuben in den kommenden fünf Jahren – laut aktuellem Informationsstand – wieder 10 Bürgermeisterin geben.

    Aber es gebe noch Luft nach oben, denn in Leifers muss sich Liliana Di Fede der Stichwahl stellen. Mit ihrer Wiederwahl würde sich die Anzahl der Bürgermeisterinnen im Verhältnis zu den letzten Gemeindewahlen sogar erhöhen.

    Die Präsidentin des Landesbeirates Ulrike Oberhammer zeigt sich überaus zufrieden:

    „Der Wahlausgang zeigt, dass weibliche Bürgermeisterinnen nach wie vor in der Minderheit sind, dass die Südtirolerinnen und Südtiroler aber die Kompetenz und Motivation der Frauen anerkennen und Frauen wählen. Ein großer Dank gilt deshalb den zehn Bürgermeisterinnen, die in den letzten fünf Jahren durch ihre tägliche Arbeit gezeigt habe, dass Frauen kompetent das Ruder der Gemeinden übernehmen können.“

    Der Landesbeirat für Chancengleichheit gratuliert den zehn gewählten Bürgermeisterinnen zur Wahl:

    Gertrud Benin Bernard – Kaltern
    Rosmarie Burgmann – Innichen
    Theresia Degaperi Gozzi – Margreid
    Monika Delvai Hilber – Montan
    Maria Gasser Fink – Klausen
    Roselinde Gunsch Koch – Taufers im Münstertal
    Beatrix Mairhofer – Ulten
    Martina Lantschner Pisetta – Karneid
    Rosmarie Pamer – St. Martin in Passeier
    Angelika Wiedmer – Mölten

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (6)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen