Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Schützen & Schotten

    Schützen & Schotten

    Elmar Thaler mit einer Schützen-Delegation in Edinburgh

    Elmar Thaler mit einer Schützen-Delegation in Edinburgh

    Der Südtiroler Schützenbund zeigt sich erfreut über das großartige Ergebnis der Schottischen Nationalpartei SNP bei der Unterhauswahl in Großbritannien.

    Der Südtiroler Schützenbund zeigt sich erfreut über das großartige Ergebnis der Schottischen Nationalpartei SNP bei der Unterhauswahl in Großbritannien. In einem Erdrutschsieg konnte die SNP 56 der 59 schottischen Unterhausmandate erobern. „Dies zeigt, dass trotz des verlorenen Referendums der Gedanke eines schottischen Staates immer mehr Anhänger findet“, so Landeskommandant Elmar Thaler.

    Interessant dürfte dieses Ergebnis auch im Zusammenhang mit dem Sieg der Konservativen Tory-Partei unter David Cameron werden. Denn Cameron hat für 2017 ein Referendum zum Austritt Großbritanniens aus der EU angekündigt. Nachdem die Schotten, im Gegensatz zum englischen Establishment, traditionell stark europafreundlich orientiert sind, kann man diesem Referendum mit Spannung entgegensehen. „Ein potentieller Austritt aus der EU wäre für die SNP die Gelegenheit, die Frage einer Unabhängigkeit Schottlands wieder aufs Tapet zu bringen“, so Thaler.

    Bei einer dann noch wesentlich besseren Ausgangsposition als beim Referendum 2014. „Auch in Schottland ist das letzte Wort in Sachen Unabhängigkeit noch lange nicht gesprochen“, so Landeskommandant Thaler abschließend.

    Clip to Evernote

    Kommentare (7)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen