Du befindest dich hier: Home » Night-Fieber » „Würdiger Abschluss“

    „Würdiger Abschluss“

    Die Heimatsendung ist wieder da und das zum letzten Mal, zumindest in dieser Form.

    Am Freitag den 1. Mai wird die neueste Sendung auf SDF aufgestrahlt und ab Samstag den 2. Mai gibt es sie überall im virtuellen Netz. „Wir sind mit unserer Sendung in den letzten fünf Jahren quer durchs Land getourt und haben unser Studio immer an dem Ort aufgebaut, wo wir gerade waren“, erklären die Produzenten.

    Jede Episode hatte also ihren spezifischen geographischen Standort, eine Stadt Südtirols. „Wenn wir im Geographieunterricht richtig aufgepasst haben sind das acht Städte, demnach also acht Heimatsendungen“, so die Heimatsendung.

    In einer Aussendung schreiben sie weiter:

    „Mit der aktuellen Ausgabe, der Heimatsendung 1.8, bekommt unser Projekt einen würdigen Abschluss. Wir waren dieses Mal mit unseren Kameras und Mikros im Fuggerstädtchen Sterzing unterwegs. Zum Gegenstand unserer Berichterstattung machten wir die heiß diskutierte Ausländerthematik. Auch für unsere Musikrubrik haben wir dieses Mal einen speziellen Gast gewonnen und zwar das Sterzinger Urgestein Mc Rotzbua – il moccioso. Wir sagen allen, die mit uns gesprochen und uns unterstütz haben, ganz artig danke, pfiatgott und auf Wiedersehen.“

    SEHEN SIE SICH DEN TRAILER AN.

    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen