Du befindest dich hier: Home » Chronik » Diebisches Pärchen

    Diebisches Pärchen

    Diebisches Pärchen

    Die Carabinieri haben einen Mann und eine Frau angezeigt, die auf dem Parkplatz des Vahrner Sees Autos aufbrechen wollten.

    Es war am Dienstag gegen 16.00 Uhr, als eine Carabinieri-Streife ein Pärchen beobachtete, wie ein Pärchen sich am Parkplatz des Vahrner Sees verdächtig zwischen den Autos bewegt.

    Als die Streifenbeamten den Mann und die Frau kontrollierten, stellte sich heraus, dass die 46-Jährige und ihr 42-jähriger Partner wegen Diebstahls vorbestraft sind. Im Auto des Paares stellten die Carabinieri-Beamten in der Folge Einbruchwerkzeug sicher.

    Der Mann und die Frau wurden angezeigt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • martin

      Puh, a Anzeige!
      Denen haben wir es jetzt aber gezeigt! 🙂

    • Ploner Helmuth

      …und wie er guckt! Brandgefährliches Werkzeug…hab ich auch zuhause!

    • Eviva

      Ploner Helmut……..Jetzt wird doch nicht der Schraubenzieher als a brandgefährliches Werkzeug bezeichnet, habe so ein rotes Teil erst bei Obi gekauft….. Denn muss ich sofort zurückgeben….. Hoffentlich erwischt mich keiner beim Rücktransport dieses brandgefährlichen Werkzeuges, hihihi … Bei so einer Bezeichnung denkt man eher an einen Pickl oder peil……… Oder Eisenstange oder ……

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen