Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Die erlösende SMS

    Die erlösende SMS

    sms hellDer 22-jährige Bozner Aaron Hell ist wohlauf. Er hat sich am frühen Nachmittag via Skype bei seiner Mutter in Bozen gemeldet.

    Aaron Hell ist wohlauf!

    Um 13.45 Uhr hat er sich mit einer SMS-Kurzmitteilung via Skype bei seiner Mutter Carolina gemeldet.

    „Ich bin überglücklich“, sagte die Mutter am Nachmittag gegenüber TAGESZEITUNG Online.

    In der SMS schrieb der 22-jährige Koch, der seit 2 Monaten in Nepal unterwegs ist, er sei auf einem Berg in Sicherheit. In Katmandu sei alles kaputt („total hien“).

    Und TAGESZEITUNG Online hat exklusiv den SMS-Inhalt:

    sms hell 2

    Wann Aaron Hell nach Südtirol zurückkehren kann, ist noch nicht klar. Für die Familie Hell ist wichtig, dass der Sohn wohlauf ist. Nachdem sie nach dem Erdbeben kein Lebenszeichen mehr von ihrem Angehörigen hatten, befürchteten die Eltern und die Geschwister das Schlimmste.

    In Kürze auf TAGESZEITUNG Online das ergreifende Video-Interview mit der Mutter von Aaron Hell.

    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen