Du befindest dich hier: Home » News » Die Geschasste

Die Geschasste

Die Geschasste

Die Landesregierung hat die Landeskonservatorin Waltraud Kofler-Engl nicht in ihrem Amt bestätigt. Damit ist die Denkmalpflege erneut vakant.

Von Heinrich Schwazer

Im Sommer vergangenen Jahres hat Waltraud Kofler-Engl den Wettbewerb zur Besetzung der Abteilungsdirektion Denkmalpflege für sich entschieden – mit der endgültigen Ernennung ließ die Landesregierung sich jedoch Zeit. Landesrat Florian Mussner ernannte die studierte Kunstgeschichtlerin nur auf Probe – gestern hat die Landesregierung gegen eine endgültige Ernennung von Kofler-Engl als Landeskonservatorin gestimmt. Damit ist die Stelle erneut vakant.

Um ihre Ernennung hatte es bereits 2007 Polemiken gegeben, als Leo Andergassen von au§en berufen wurde. Andergassen wechselte 2013 als Direktor nach Schloss Tirol, interimistisch wurde das Amt von der Landesarchivarin Christine Roilo verwaltet. Ihre Fachgebiete sind die mittelalterliche Wandmalerei und die architektonische Stilbewegung des Rationalismus in Südtirol.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen