Du befindest dich hier: Home » News » Arno bei Lilli

    Arno bei Lilli

    Arno bei Lilli

    Arno Kompatscher wird am Samstag Gast bei Lilli Grubers Sendung „Otto e mezzo“ sein. Der LH will dort die Südtirol-Autonomie verteidigen.

    „Bei dem Fersehauftritt geht es darum, auf die Angriffe auf die Südtirol-Autonomie zu reagieren“, sagte Arno Kompatscher am Dienstag auf der Pressekonferenz. Zuletzt hatte der Präsident der Region Toskana, Enrico Rossi, die angeblichen Privilegien der Sonderautonomien kritisiert.

    „Ich werde die Gelegenheit nutzen, um die Dinge so darzustellen, wie sie wirklich sind“, kündigte der LH an.

    Zudem bestätigte Ministerpräsident Matteo Renzi am Montag in einem Telefongespräch mit Kompatscher, dass er Ende April, spätestens Anfang Mai nach Südtirol kommen werde. Aufgrund der Amerika-Reise des Premiers kam es zu kurzfristigen Terminverschiebungen.

    „Wir wollen gemeinsam einen Fahrplan festlegen“, sagte Kompatscher. Ziel sei es, die verlorengegangenen Kompetenzen Südtirols wiederherzustellen und die Autonomie weiter auszubauen.

    Clip to Evernote

    Kommentare (55)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen