Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fatale Stürze

    Fatale Stürze

    Ein 26-jähriger Mann ist am Ostermontag in Naturns bei Arbeiten von der Leiter gestürzt. Er wurde mittelschwer verletzt. Auf einem Radweg im Überetsch stürzte ein 37-Jähriger aus Kalabrien schwer.

    Arbeitsunfall in Naturns.

    Am Ostermontag, kurz vor 12.00 Uhr, stürzte ein Mann von einer Leiter drei Meter in die Tiefe.

    Der 26-Jährige wurde von den Rettern des Weißen Kreuzes am Unfallort erstversorgt und in das Spital nach Meran gebracht.

    Der Mann erlitt mittelschwere Verletzungen.

    Ein Radunfall ereignete sich hingegen immer am Ostermontag im Überetsch. Auf dem Radweg bei Klughammer kam ein Mann aus Kalabrien schwer zu Sturz.

    Der Unfall ereignete sich um 15.00 Uhr.

    Der 37-jähirge Mann aus Kalabrien erlitt mittelschwere Verletzungen. Er wurde ins das Bozner Spital eingeliefert.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen