Du befindest dich hier: Home » Chronik » Angriff auf Polizei

Angriff auf Polizei

Foto: Symbolbild

Weil man ihr Wohnmobil beschlagnahmen wollte, ging eine 47-jährige Boznerin in Trient mit dem Messer auf die Polizisten los.

Der Vorfall ereignete sich am Freitag in der Filari-Longhi-Straße in Trient:

Bei einer Straßenkontrolle stellte die Polizei fest, dass die Frau mit einem Wohnmobil unterwegs war, das für nicht fahrtauglich erklärt worden war.

Die 47-jährige Fahrerin, eine italienische Staatsbürgerin mit Wohnsitz in Bozen, widersetzte sich jedoch der Beschlagnahmung des Fahrzeugs. Als die Sicherheitskräfte den Wagen abschleppen lassen wollten, ging die Frau mit einem Messer auf die Polizisten und den Fahrer des Abschleppdiensts vor.

Die Frau konnte aber überwältigt werden. Sie wurde ins Trientner Gefängnis gebracht.

Die Boznerin ist polizeibekannt. Sie wurde bereits unter anderem wegen Raubs und Diebstahls verurteilt.

In einem Schnellverfahren wurde sie am Wochenende wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt zu vier Monaten Haft verurteilt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen