Du befindest dich hier: Home » 2015 » April » 04

Watschn für Benedikter

Die Antwort von Heinz Peter Hager auf Rudi Benedikters Attacke kommt prompt: Er könne sich nicht erinnern, dass Benedikter in 20 Jahren Gemeinderat etwas Sinnvolles vorangebracht hätte.

Der SEL-Krimi

Die SEL siegt zum zweiten Mal: Ein diplomatischer Schachzug? Bei Eberhard Daum diskutieren Landesrat Richard Theiner und der Grüne Riccardo Dello Sbarba.

Diebisches Trio

Die Carabinieri haben im Vinschgau drei Einbrecher verhaftet, die kurz zuvor in eine Wohnung in Schlanders eingedrungen waren.

„Fette Beute“

Rudi Benedikter von Projekt Bozen spricht in Sachen Kellerei Gries von einer „unheiligen Allianz“ zwischen Kirche und René Benko.

Unter Blinden

Letzthin hatte ich das aufschlussreiche Vergnügen, mit Nikolaus Fischnaller durch Bozen zu gehen. Fischnaller und Andy Holzer haben etwas gemeinsam: Beide sind blind.

Tod auf der Piste

Der 79-jährige Rechtsanwalt Otto Tiefenbrunner aus Bozen ist am Freitag beim Skifahren auf der Marmolada ums Leben gekommen.

Blutiger Streit

Ein Mann musste in der Nacht auf Freitag mit einer Schnittwunde ins Bozner Krankenhaus gebracht werden. Er soll von seiner Ehefrau verletzt worden sein.

Das Tarif-Chaos

Am Brenner kann man an drei verschiedenen Automaten ein Ticket nach Innsbruck kaufen. Allerdings zu drei absolut unterschiedlichen Preisen.

Illegale Geschäfte

Keine Steuern zahlen und keine Fürsorgebeiträge für die Mitarbeiter überweisen. Auch in Südtirol wird Schwarzarbeit betrieben – auf Kosten der ehrlichen Unternehmen.

Tradition & Trauer

Trotz Sonnenschein, buntgefärbten Eiern und gutem Essen ist die Telefonseelsorge der Caritas zu Ostern besonders gefragt: Die Leiterin Silvia Moser über Südtiroler, die oft kurz vor dem Abgrund stehen.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen