Du befindest dich hier: Home » Chronik » Umgestürzter LKW

    Umgestürzter LKW

    Der umgestürzte LKW (Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen)

    Der umgestürzte LKW (Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen)

    Ein mit gepressten Heuballen beladener LKW ist am Dienstag auf der Landesstraße ins Grödental umgestürzt.

    Dienstag gegen 09.45 Uhr ist ein mit gepressten Heuballen beladener LKW beim Einbiegen von der Staatstrasse SS12 auf die Landesstraße ins Grödental aus noch nicht bekannten Ursachen seitlich umgestürzt.

    Der Fahrer blieb dabei unverletzt.

    Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Klausen verständigte die Kranmannschaft dieser Berufsfeuerwehr. Mit einem schweren Kran und einem Rüstwagen wurde der LKW samt Ladung wieder auf die Räder gestellt und so konnte gegen 12.00 Uhr die Straße wieder frei gegeben werden.

    Durch örtliche Umleitungen bildeten sich keine Staus.

    Am Einsatzort waren neben der Freiwilligen Feuerwehren Klausen und dieser Berufsfeuerwehr auch je eine Streife der Carabinieri, der Straßenpolizei und der Gemeindepolizei von Klausen.

    Bildschirmfoto 2015-03-24 um 15.37.28

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen