Du befindest dich hier: Home » Chronik » Tod auf der Trametsch

    Tod auf der Trametsch

    Pelikan

    Im Skigebiet Plose hat sich am Donnerstag ein tödlicher Skiunfall ereignet. Ein 50-jähriger Deutscher prallte gegen einen Baum und verstarb.

    Tödlicher Skiunfall auf der Plose.

    Im Eisacktaler Skigebiet hat sich am Donnerstag gegen 14.30 Uhr ein tödlicher Freizeitunfall ereignet. Ein 50-jähriger Deutscher, S. M., kam auf der Talabfahrt Trametsch auf halber Strecke von der Piste ab und prallte gegen einen Baum.

    Der Mann verlor dabei sein Leben.

    Im Einsatz waren der Rettungshubschrauber Pelikan 2, die Carabinieri und die Notfallseelsorge.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen