Du befindest dich hier: Home » Chronik » Brände in Göflan

Brände in Göflan

Brände in Göflan

In Göflan sind in der Nacht auf Mittwoch zwei Stadel abgebrannt. Die Feuerwehr schließt Brandstiftung nicht aus.

In Göflan sind in der Nacht auf Mittwoch zwei Stadel abgebrannt.

Den ersten Brand gab es kurz nach 20.00 Uhr. Den Feuerwehren gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf das Wirtschaftsgebäude zu verhindern. Der Stadel brannte ab. Um 1.15 Uhr gab es den zweiten Alarm. Nur 200 Meter vom ersten Brandort entfernt stand ein weiterer Stadel in Vollbrand.

Es gab keine Verletzte. Die Experten der Berufsfeuerwehr wollen untersuchen, ob es sich um Brandstiftung hält.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen