Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Umgekippter Laster

    Umgekippter Laster

    Der Unfall in Auer (Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen)

    Der Unfall in Auer (Fotos: Berufsfeuerwehr Bozen)

    In Auer ist am Freitag ein mit Tierfutter beladener Hängerzug in einer Kurve umgekippt. Der Unfall ging ohne Verletzte ab.

    Kurz nach 13.oo Uhr, am Freitag, wurde die Berufsfeuerwehr Bozen zu einem LKW-Unfall nach Auer gerufen.

    Ein mit Tierfutter beladener Hängerzug der Firma Rieper fuhr in Richtung Montan, als er kurz nach Auer in einer Kurve aus ungeklärter Ursache umkippte.

    Dabei wurde der Anhänger beschädigt und ein Teil des Ladegutes geriet auf die Strasse. Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Auer und dem Strassendienst wurde der Hänger auf die Räder gestellt und die Strasse gesäubert.

    Es gab glücklicherweise keine Verletzten.

    Bildschirmfoto 2015-03-13 um 19.04.17

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen