Du befindest dich hier: Home » Politik » Das Experten-Trio

Das Experten-Trio

Das Experten-Trio

Die Landesregierung hat drei Experten ernannt: Diese sollen jene Energiekonzessionen, zu denen es Manipulationen gab, neu bewerten.

Das Gutachten von Professor Giuseppe Caia vor, dass es notwendig ist, jene Projekte fachlich neu zu bewerten, die nachweislich manipuliert worden sind.

Bekanntlich wurden im Zuge des SEL-Skandals Projekte nachweislich ausgetauscht, um auf diese Weise die Ausschreibung zu den Konzesssionen zu gewinnen.

Die Aufgabe der Experten ist es nun, die ursprünglichen Projekte neu bewerten und die Rechtmäßigkeit der Konzessionen wiederherzustellen.

Bei den drei Experten handelt es sich um den Rechtsprofessor Fabrizio Figorilli, den Hydrobiologen Giovanni Rossi sowie den ehemaligen Bereichsleiter bei der Vorarlberger Illwerke AG, Ernst Pürer.

Dies seien drei „international ausgewiesene Fachkräfte“, so LH Arno Kompatscher.

Das Verfahren soll einige Wochen dauern.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen