Du befindest dich hier: Home » Chronik » Falsche Ausweise

    Falsche Ausweise

    DSC_0587Drei Minderjährige haben sich am Wochenende mit falschen Ausweisen Zugang zu einem Nachtlokal im Burggrafenamt verschafft.

    Auch im Burggrafenamt haben die Carbinieri am vergangenen Wochenende verstärkte Kontrollen durchgeführt. Neun Streifenwagen mit 18 Beamten waren im Einsatz.

    Ein 24-jähriger Meraner wurde wegen Drogenbesitzes angezeigt. Er war mit 25 Gramm Haschisch, 12 Gramm Marijuana und einem Gramm Kokain angetroffen worden.

    In einem Burggräfler Nachtlokal trafen die Carabinieri drei minderjährige Burschen an, die sich – ganz clever! – mit gefälschten Ausweisen Zutritt zum Lokal verschafft hatten.

    Ein Jugendlicher hatte eine Kopie seines Ausweises bei sich, auf der das Geburtsdatum gefälscht war.

    Die beiden anderen Minderjährigen hatten Ausweise von anderen Personen bei sich.

    Vier Jugendliche wurden wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit angezeigt. Sie müssen 102 Euro pro Kopf berappen.

    foto coordinato merano 01

     

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen