Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Wissen macht Spaß“

    „Wissen macht Spaß“

    „Wissen macht Spaß“

    „Wissenschaft ist ein Kinderspiel“: Im März zeigen Professoren der Uni Bozen Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren, dass selbst die trockenste Materie Freude bereiten kann. 

    Ab sofort kann man sich in die kostenlos angebotenen Workshops des Monats März einschreiben. In der Vorlesung „Eine Handvoll Euro“ zeigt Prof. Enrico Foscolo z.B. Kindern im Mittelschulalter, wie sich der Wert einer Währung bemisst und was es mit den Konzepten der Inflation und der europäischen Geldpolitik auf sich hat.

    Prof. Lorenzo Spreafico zeigt anhand eines sonst nur im Krankenhaus genutzten Echographen, was genau in unserem Mund passiert wenn wir sprechen. Einen Ausflug in die Musik und die Welt der Stimme unternimmt hingegen der Musikwissenschaftler Paolo Somigli.

    Natürlich kommt auch die Kreativität bei der Ausgabe 2015 nicht zu kurz: im Workshop „Come on Kids!” von Prof. Giorgio Camuffo fertigen die Kinder unter seiner Anleitung Poster und Bücher an.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen