Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Safer surfen

    Safer surfen

    Die Erziehung zu einem bewussten Umgang mit dem Internet muss schon im Grundschulalter beginnen. Vor allem Eltern müssen hier Erziehungsarbeit leisten. 

    SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN.

     

    *Lesen Sie in der heutigen TAGESZEITUNG, was Ivo Plotegher von der Post- und Kommunikationspolizei zu den Gefahren im Internet sagt. 

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • jacky

      Vor allem wäre wünschenswert, wenn die Beschimpfungen aufhören würeden.
      Schon alleine der Satz:“Bist du dumm, oder tust du nur so?“, ist gemein. Ich glaube, nein ich wette, keiner von Euch würde das einen Fremden gerade ins Gesicht sagen.Ich würde mich schämen, im Netz so zu handeln.

    • Gustl

      Speziell ehemalige Lehrer gehen mit solchen Sprüchen im Netz sehr großzügig um, aver vielleicht ist das aus ihrer aktiven Zeit in den Schulen zurück geblieben.

    • franzl.

      a gonz a wichtiger Tipp isch a dass men kritisch mit Datenweitergabe sein muas, es werd von vielen Seiten empfohlen dass man sich nicht mit seinen echten namen registrieren soll. (auser bei geschäftswebsites usw.)

      des werd ober flott verschwiegen vom Athesia und co.

    • peppele

      Das hat meineserachtens mit der Kinderstube zu tun.
      Wo sowas zu Hause nicht vorgelebt wird, tritt das nicht so krass auf.
      Brauchen dies nur mit den Tierwelt vergleichen, auch dort erlernen die Jungtiere alles was von den Alttieren vorgemacht wird.
      Diese Geschöpfe haben keinen Verstand und können nicht reden, und dessalb können wir sehr viel von den Tieren abschauen.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen