Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Wir brauchen keine Gesetze“

„Wir brauchen keine Gesetze“

Können Bürgermeister und Techniker überhaupt die Verantwortung für eine öffentliche Veranstaltung übernehmen? Unter diesen Umständen kaum, ist sich Tramins Bürgermeister Werner Dissertori sicher. 

2013 wurden die Kompetenzen über die Genehmigung und Kontrolle für öffentliche Veranstaltungen vom Land an die Gemeinden übertragen.

Wenn etwas passiert, kann nun der zuständige Bürgermeister, Techniker oder Vereinsobmann zur Rechenschaft gezogen werden.

Tramins Bürgermeister Werner Dissertori über unverständliche Gesetze – und über die Zukunft des Egetmann-Umzugs.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen